Portalthemen

Schnelleinstieg der Portalthemen

    Coronakrise: Rund 10 Millionen Euro zusätzlich für Kultur in Sachsen

    Zur Unterstützung der Kultur- und Kreativschaffenden in Zeiten der Coronakrise sind unter anderem ein Stipendienprogramm und Mittel für Musikschulen in freier Trägerschaft geplant.

    Zur Medieninformation
    Informationsgrafik mit dem Text: Sachsen plant rund 10. Mio Euro extra für Kulturschaffende. Was an Unterstützung für die Kultur unter anderem geplant ist © SMKT

    Aktuelle Informationen der Staatsregierung zur Pandemie und ihren Folgen

    Bis zunächst zum 20.04. sind Veranstaltungen untersagt und viele Einrichtungen geschlossen. Hochschulen sind digital ins Sommersemester gestartet.

    Hier mehr erfahren
    Symbolbild Viren © pixabay / mattthewafflecat

    Kunstraub im Grünen Gewölbe: Öffentlichkeitsfahndung

    Phantombild eines Verdächtigen und neue Informationen zum Fluchtfahrzeug veröffentlicht. Hinweise bitte direkt an die Polizeidirektion Dresden unter: 0351 48322.

    Zur Fahndung und zum Phantombild
    Die Vitrine, die durch den Raub bestohlen wurde © © dpa-Zentralbild

    Gemäldegalerie Alte Meister wiedereröffnet

    Nach sieben Jahren umfangreicher Sanierung präsentieren die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) Werke ihrer weltberühmten Gemäldegalerie Alte Meister und Skulpturensammlung.

    Zum Internetauftritt der SKD
    Blick in die Gemäldegalerie Alte Meister © SMWK

    208.500 Abschlüsse aus DDR-Zeit bewertet

    Das Wissenschaftsministerium bewertet pro Jahr noch immer über 180 Abschlüsse, die in der ehemaligen DDR an Hochschulen Sachsens erworben wurden.

    Studentin blättert in einem Buch © SMWK / Förster

    »Sorbisch? Na Klar.« - Imagekampagne für die sorbische Sprache

    Ziel der Kampagne ist es, Aufmerksamkeit für die sorbische Sprache zu erzeugen, Wissen zu verbreiten und die Akzeptanz sowie Wertschätzung ihres Gebrauchs zu steigern.

    Zum Online-Magazin
    Motiv der Imagekampagne Sorbisch? Na Klar.: Eine Mann sagt auf sorbisch zu seiner Frau: Mam će rady. Die Frau antwortet auf deutsch: Ich dich auch,

    Berufsakademie Sachsen bleibt anziehend für junge Leute

    Im Studienjahr 2019/2020 sind an der Berufsakademie Sachsen 4439 Studierende immatrikuliert, 102 mehr als im Vorjahr. Das teilte das Statistische Landesamt am 30. Januar mit.

    Zur Pressemitteilung
    Studentin im Hörsaal © SMWK / Förster
    Hauptinhalt

    Kultur(schätze) in Sachsen

    Zwei Kinder bei einem Auftritt

    Sächsische Spitzenforschung

    Wissenschafler mit viruteller Brille

    Hochschulen und Berufsakademie

    Zwei Studierende

    Infos zur Studienorientierung für Schüler, Eltern, Lehrer

    Logo Pack dein Studium

    Imagekampagne für die sorbische Sprache

    Wort-Bild-Marke der Imagekampagne für die sorbische Sprache

    Sorbische Traditionen

    Osterreiter
    zurück zum Seitenanfang